NEWS & PRESSEMITTEILUNGEN

 

Landtagsabgeordneter Marius Weiß lädt 40 Landfrauen aus dem Untertaunus zum Besuch des Frankfurter Flughafens ein

Mittwoch, 20. Juni 2018, Wahlkreis Frankfurter Flughafen

Landtagsabgeordneter Marius Weiß lädt 40 Landfrauen aus dem Untertaunus zum Besuch des Frankfurter Flughafens ein

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Marius Weiß (SPD) haben 40 interessierte Landfrauen aus dem Untertaunus die sicher nicht alltägliche Möglichkeit bekommen, einen exklusiven Besuch am Frankfurter Flughafen zu erleben.

 

In einem dreistündigen Programm haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit bekommen, das Flughafen-Rollfeld zu besichtigen und konnten sich somit einen unmittelbaren Eindruck von der neuen Nordwest-Landebahn, der Flughafenfeuerwehr oder der aktuellen Baustelle des Terminal 3 machen. Zudem fand innerhalb des Besuches ein Austausch unter den Teilnehmern mit dem Landtagsabgeordnete Marius Weiß und Vertretern der FRAPORT AG statt. Abgerundet wurde der Besuch mit einem gemeinsamen Essen im Terminal 2.

 

„Der Frankfurter Flughafen ist in der Landespolitik ein ständiges und wichtiges Thema. Daher freut es mich ganz besonders, wenn ich mich gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern unmittelbar vor Ort zu diesem Thema austauschen kann“, sagte Marius Weiß, der neben seiner Funktion als stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender auch flughafenpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion ist. Aktuell wurden zum Beispiel die Verstöße des Nachtflugverbotes durch Rynair im Hessischen Landtag diskutiert.