NEWS & PRESSEMITTEILUNGEN

 

Schäfer steht mit perspektivlosem und gestaltungsarmem Haushaltsentwurf auf wackeligem Gerüst

Mittwoch, 29. Juli 2015

Den Haushaltsplanentwurf der Landesregierung für das Jahr 2016 hat der SPD-Finanzpolitiker Marius Weiß als „wackeliges Gerüst“ kritisiert. „Minister Schäfer setzt alle Hoffnung auf das Eintreffen der erwarteten Steuereinnahmen. Prognose, Schätzung und Hoffnung sind die drei Standbeine dieses Gerüstes. Dazu kommen Risikofaktoren wie eine Klage gegen die Nullrunde für Beamte, die ja noch immer möglich ist“, sagte Weiß am Mittwoch in Wiesbaden.

Landesstraßen im Idsteiner Land verfallen weiter

Dienstag, 28. Juli 2015

Mit deutlicher Verärgerung hat der heimische SPD-Landtagsabgeordnete aus dem Untertaunus, Marius Weiß, die von der schwarz-grünen Landesregierung vorgestellten Maßnahmen für den Landesstraßenbau im Idsteiner Land zur Kenntnis genommen. „Die angebliche Sanierungsoffensive erweist sich bei genauem Betrachten als Mogelpackung sondergleichen, denn unter dem Strich gibt es insgesamt im Vergleich zu den Vorjahren weniger Geld für den Landesstraßenbau und wichtige sanierungsbedürftige Straßen, auch im Idsteiner Land“, sagte Marius Weiß mit Blick auf die Kommentierung der Maßnahmen durch die Bürgermeister des Idsteiner Landes.

Lärmpausen-Modell ist Schönfärberei

Mittwoch, 22. Juli 2015

Die heutige Berichterstattung in der Frankfurter Rundschau hat der flughafenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Marius Weiß wie folgt kommentiert: „Die Schönfärberei des Verkehrsministers zum Probebetrieb des Lärmpausen-Modells ist aus politischer Sicht nachvollziehbar, hat aber mit der Realität nichts zu tun.

Hessen braucht eine moderne Radverkehrspolitik

Montag, 29. Juni 2015

Der am Mittwoch im Hessischen Landtag beratene Antrag der schwarz-grünen Landesregierung zum Ausbau des Radwegenetzes in Hessen zeige nach Ansicht des SPD-Landtagsabgeordneten Marius Weiß erneut, dass die Landesregierung und insbesondere der Verkehrsminister Tarek Al-Wazir den Herausforderungen einer modernen Radverkehrspolitik nicht gerecht werde.

Absichtserklärungen reichen nicht aus - höhere Investitionen in Radwege erforderlich

Montag, 29. Juni 2015

Der SPD-Abgeordnete Marius Weiß hat das von den Grünen in ihrer heutigen Pressekonferenz vorgestellte Programm für den Fahrradverkehr in Hessen als völlig unzureichend bezeichnet.

Schwarz-Grüne Landesregierung verweigert dringend benötigte Sanierung von Landesstraßenbau im Rheingau-Taunus. Beuth als Bettvorleger gelandet.

Mittwoch, 10. Juni 2015

Mit Verwunderung hat der heimische SPD-Landtagsabgeordnete aus dem Untertaunus, Marius Weiß, das am Montag von der schwarz-grünen Landesregierung vorgestelltes Konzept für den Landesstraßenbau zur Kenntnis nehmen müssen.

Marius Weiß: Pünktlich zur Jubelbilanz des Wirtschaftsministers kann Lärmpause nicht eingehalten werden

Mittwoch, 03. Juni 2015

Der flughafenpolitische Sprecher der hessischen SPD-Landtagsfraktion Marius Weiß hat die heutige sogenannte Zwischenbilanz Al-Wazirs zu den Lärmpausen am Frankfurter Flughafen als „interessante Auslegung der Flugbewegungen“ bezeichnet.

Umsetzung der Lärmpausen ist unbefriedigend für die Region

Donnerstag, 28. Mai 2015

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag hat für den ersten Monat des Probebetriebs der Lärmpausen ein nüchternes Fazit gezogen. „Es deutet sich an, dass es im Sommer Stabilitätsprobleme geben wird, wenn der Flugverkehr weiter zunimmt. Bereits jetzt ist bei vergleichsweise guten Rahmenbedingungen für die Lärmpausen erkennbar, dass eine subjektive Verbesserung bei den Betroffenen nicht eintritt“, bilanzierte der flughafenpolitische Sprecher der SPD, Marius Weiß, am Freitag in Wiesbaden. 

Verkehrsministerium bügelt Aktion „Rettungsgasse rettet Leben!“ ab - SPD fordert Unterstützung statt Blockade

Mittwoch, 13. Mai 2015

Die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten haben alle das gleiche Problem: Auf dem Weg zur Einsatzstelle fehlt vielen Verkehrsteilnehmern das richtige Verständnis, schnell eine Rettungsgasse zu bilden. Die Kampagne „Rettungsgasse rettet Leben!“ soll Verkehrsteilnehmer im Hinblick auf diese Problematik sensibilisieren.

Begeisterung für Politik soll geweckt werden

Mittwoch, 29. April 2015

Der diesjährige GirlsDay stößt auch bei der Politik auf große Resonanz. Der SPD-Landtagsabgeordnete Marius Weiß hat das große Interesse junger Mädchen an der diesjährigen Veranstaltung der SPD-Landtagsfraktion zum GirlsDay sehr gelobt.

<<  9 10 11 12 13 [1415 16 17 18  >>